Traditionell zum Schuljahresende fand am 18. Juni 2019 unser Schulfest statt.

 

Nach der Begrüßung durch Herrn Klose heizte DJ und Animateur Max allen Kindern ordentlich ein. Zwischen den Tanzrunden gab es immer wieder lustige Wettspiele, meist Jungs gegen Mädchen. Viele Spiele wurden mit kleinen Preisen belohnt.
Nach einer ersten Partyrunde konnten sich alle Kinder an den Spielständen der Lehrer und Erzieher amüsieren. Hier gab es u.a. Erbsenschlagen, Tenniswettspiele, Riesenseifenblasen, Murmelbahnen bauen, Schminken oder Basteln.
Bei einer zweiten Partyrunde mit Max verging die Zeit bis zur Mittagspause wie im Fluge. Nach der Stärkung ging es mit der Verabschiedung der 6. Klassen weiter. Herr Klose erinnerte in seiner Rede an einige Höhepunkte der letzten 6 Jahre und sprach eine Einladung an alle zukünftigen Siebtklässler aus, ihre alte Grundschule doch auch hin und wieder einmal zu besuchen. Im Anschluss bedankten sich beide 6. Klassen bei allen Lehrern, Erziehern, dem Küchen- und sonstigen Personal für die Unterstützung während der gesamten Grundschulzeit. Sie überreichten zur Erinnerung jeweils ein Bild, welche unsere Schule verschönern werden.
Ein besonderer Höhepunkt ist jedes Jahr wieder die Verlosung von vielen Preisen, die Herr Klose immer sehr lustig moderiert. Auch in diesem Jahr konnten viele schöne Preise verlost werden, Dank an den Förderverein unserer Schule, der die Preise zur Verfügung gestellt hat.
Das kurzweilige Schulfest hat wieder einmal alle wunderbar auf die bevorstehenden Sommerferien eingestimmt!